Wir beraten Sie ganzheitlich zur Optimierung Ihrer innerbetrieblichen
Prozesse und zeigen Ihnen Einsparpotentiale auf.
06151 - 59 65 31
info@ibs-germany.de

04.12.2019 in Hannover – Brandschutz beim Bauen & Sanieren im Bestand

Fachseminar
„Brandschutz beim Bauen & Sanieren im Bestand“
am 04. Dezember 2019 in Hannover

Brandschutz im Bestand stellt Brandschutzbeauftragte, Architekten, Genehmigungsbehörden und Fachplaner immer wieder vor besondere Aufgaben.

Denkmalgeschützte Gebäude, unklare Feuerwiderstandsklassen und Fluchtwege, schwere Anfahrbarkeit sind nur einige der Schwierigkeiten, die bei der Planung im Wege stehen. Häufig steht der Brandschutz in Widerspruch mit der Bausubstanz bzw. den baulich und wirtschaftlich vertretbaren Maßnahmen.

In unserem Seminar erfahren Sie mit folgenden Themen, wie Sie Brandschutz in der Bauphase umsetzen bzw. wie Sie ihn bei Sanierungen im laufenden Betrieb erzielen:

  • Aufbau und Inhalt eines Brandschutzkonzeptes, -nachweises und -gutachtens und daraus resultierende Konsequenzen für Architekt, Betreiber und Bauherr
  • Integration des Brandschutzbeauftragten in den Bauablauf
  • Abweichungsantrag – Aufbau und Inhalte
  • Ansatzpunkte zur Risikominimierung und Erkenntnisse aus Brandschauen
  • Beispiele zu Bauertüchtigungen und Projektbeispiele

Integrieren Sie rechtzeitig Brandschutzkonzeptionen in die Planungsphase: brandschutztechnisch optimiert bzw. abgestimmt und wirtschaftlich vertretbar. Damit vermeiden Sie Unstimmigkeiten und geben den Nutzern und Behörden sowie Bauherren rechtliche Sicherheit.

Damit Sie den Seminarinhalt leicht nachvollziehen und schnell wiederholen können, erhalten Sie neben den Seminarunterlagen nach der Veranstaltung auch das Skript als PDF-Datei.

Agenda
Den detaillierten Inhalt und genauen Ablauf des Seminares entnehmen Sie bitte der Agenda. Hier finden Sie ebenfalls alle Informationen zur Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildung.

Referent
Dipl.-Ing.(FH) Paul Benz (Geschäftsführer der BENZ Brandschutzingenieurgesellschaft GmbH & Co. KG, Fachreferent für diverse Fort- und Weiterbildungsakademien) aus Tauberbischofsheim
Mehr zu Paul Benz unter www.benz-brandschutz.de

Veranstaltungsort
Hannover Congress Centrum 
Raum – Neuer Saal
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover  |  Anfahrtsskizze

Am Hannover Congress Hotel am Stadtpark stehen kostenfreie Parkplätze in begrenzter Menge zur Verfügung. Die Tiefgarage des Hannover Congress Centrum können Sie für 3,50 € / Tag nutzen.

Übernachtungen werden im Einzelzimmer ab 107,00 € inkl. Frühstück je nach Zeitraum und Verfügbarkeit angeboten. Oft gibt es günstigere Spezial-Angebote. Gern können Sie als IBS Seminarteilnehmer ein Zimmer direkt über die Zimmerreservierung anfragen/buchen.

Teilnahmegebühr
Für Interessenten beträgt die Teilnahmegebühr 395,00 € und für IBS Software-Kunden 356,50 € (jeweils zzgl. 19% MwSt.). Im Preis inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Pausenverpflegung, ein exzellentes Lunchbuffet sowie ganztägige Getränkeauswahl und Kaffee.

Anmeldung
Wir erbitten eine Anmeldung bis spätestens zum 03. Dezember 2019, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zur Verfügung steht. Folgen Sie dem Link „Jetzt anmelden“ und Sie erhalten sofort eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr IBS Team

Print Friendly, PDF & Email

Unsere Partner

gemeinsam stark ...