Wir beraten Sie ganzheitlich zur Optimierung Ihrer innerbetrieblichen
Prozesse und zeigen Ihnen Einsparpotentiale auf.
06151 - 59 65 31
info@ibs-germany.de

13.03.2019 in Frankfurt – Management von Planungs- und Bauablaufstörungen

Fachseminar
„Management von Planungs- und Bauablaufstörungen“
am 13. März 2019 in Frankfurt

Die Planung, Umsetzung und Einhaltung der Bauzeitabläufe ist für Architekten und Ingenieure in der gesamten Bauabwicklung von erheblicher Bedeutung.

Eine professionelle zeitliche Vorplanung ist dabei ebenso wichtig, wie die richtige Reaktion bei Bauzeitstörungen wie Verzug und Behinderung. Bei gestörten Abläufen stellen sich regelmäßig auch Fragen eines zusätzlichen Planerhonorars.

Doch wie können Sie bei gestörtem Bauablauf richtig reagieren?

In unserem Seminar erhalten Sie kompakt und leicht verständlich u.a. Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Vertragsklauseln zur Bauzeit sind notwendig?
  • Wann liegt Verzug vor? Wann Behinderung?
  • Wann besteht Anspruch auf Bauzeitverlängerung?
  • Wie wird die Bauzeitverlängerung berechnet?
  • Wann gibt es Vertragsstrafe, wann Schadensersatz?
  • Wie wirken Nachträge auf die Bauzeit?
  • Wann sind Beschleunigungsmaßnahmen zu vergüten?

Unser Referent hat ein System entwickelt, mit dem Baupraktiker auch ohne tiefgreifende juristische Vorkenntnisse sofort in die Lage versetzt werden, die richtigen Maßnahmen bei Störungssituationen zu ergreifen!

Sie erhalten dazu Checklisten und Musterbriefe mit kurzen leicht verständlichen Erläuterungen. 

Damit Sie den Seminarinhalt leicht nachvollziehen und schnell wiederholen können, erhalten Sie neben den Seminarunterlagen nach der Veranstaltung auch das Skript als PDF-Datei.

*Bei Anmeldung für dieses Seminar erhalten Sie zusätzlich eine Lizenz für BauMap-Online im Wert von 30 EURO (Zugang für 2 Monate für eine kostenfreie Einzel-Lizenz). BauMap-Online ist ein Service der Bauakademie Dr. Koch GmbH. Weitere Details finden Sie auf unserem Anmeldeformular.

Agenda
Den detaillierten Inhalt und genauen Ablauf des Seminares entnehmen Sie bitte der Agenda. Hier finden Sie ebenfalls alle Informationen zur Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildung.

Referent
Dr. Rainer Koch (Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht) aus Wiesbaden
Mehr zu Rainer Koch unter www.recht-bau.de

Veranstaltungsort
relexa Hotel Frankfurt/Main
Raum Berlin 1
Lurgiallee2
60439 Frankfurt  |  Anfahrtsskizze

Im Hotel steht Ihnen eine Tiefgarage zu einer Tagespauschale in Höhe von 12,00 € zur Verfügung.

Übernachtungen werden im Einzelzimmer ab 117,00 € / Nacht, Doppelzimmer ab 144,00 € / Nacht inkl. Frühstück je nach Zeitraum und Verfügbarkeit angeboten. Gern können Sie ein Zimmer direkt über die Zimmerreservierung anfragen/buchen.

Teilnahmegebühr
Für Interessenten beträgt die Teilnahmegebühr 395,00 € und für IBS Software-Kunden 356,50 € (jeweils zzgl. 19% MwSt.). Im Preis inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Pausenverpflegung, ein exzellentes Lunchbuffet sowie ganztägige Getränkeauswahl und Kaffee.

Anmeldung
Wir erbitten eine Anmeldung bis spätestens zum 12. März 2019, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zur Verfügung steht. Folgen Sie dem Link „Jetzt anmelden“ und Sie erhalten sofort eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr IBS Team

Print Friendly, PDF & Email

Unsere Partner

gemeinsam stark ...